Home Therapieangebot Behandlungsablauf Team Kontakt Links Fragebogen
© Lars Kroschewski 2018
Was ist Craniofaciale Therapie? Wörtlich übersetzt: Schädel-Gesichts-Therapie; aber im Grunde reden wir nicht nur über Craniofaciale Therapie, sondern ebenso über Craniocervicale und Craniomandibuläre Therapie. Namensgeber hierfür sind die Regionen, innerhalb derer kopfnah die Beschwerden auftauchen: Cranium (lat.) Schädel; Facies (lat.) Gesicht; Mandibula (lat.) Kiefer; Cervicum (lat.) (Hals-)Wirbel   Vielfach ist die Rede auch von Craniofacialen- bzw. Craniomandibulären Dysfunktionen. Solche Fehlfunktionen treten häufig auf als Folge von falscher Haltung, mangelhafter Bewegung, Verspannungen über lange Zeiträume, ja, sogar als Ergebnis falscher Atmung! > Kopfschmerzen > Nackenverspannungen > Kieferknacken > Tinnitus > Ohrgeräusche > Schwindel ....können ebenfalls Hinweise auf solche Funktionsstörungen sein. Wie erkenne ich eigene Veranlagung? •Kopfschmerzen •Nackenverspannungen •Kieferknacken •Tinnitus •Ohrgeräusche •Schwindel •....können beispielsweise Hinweise auf Funktionsstörungen sein.
zurück Impressum Datenschutzerklärung
Navigation
© Lars Kroschewski 2018  
Was ist Craniofaciale Therapie? Wörtlich übersetzt: Schädel-Gesichts-Therapie; aber im Grunde reden wir nicht nur über Craniofaciale Therapie, sondern ebenso über Craniocervicale und Craniomandibuläre Therapie. Namensgeber hierfür sind die Regionen, innerhalb derer kopfnah die Beschwerden auftauchen: Cranium (lat.) Schädel; Facies (lat.) Gesicht; Mandibula (lat.) Kiefer; Cervicum (lat.) (Hals-)Wirbel   Vielfach ist die Rede auch von Craniofacialen- bzw. Craniomandibulären Dysfunktionen. Solche Fehlfunktionen treten häufig auf als Folge von falscher Haltung, mangelhafter Bewegung, Verspannungen über lange Zeiträume, ja, sogar als Ergebnis falscher Atmung! > Kopfschmerzen > Nackenverspannungen > Kieferknacken > Tinnitus > Ohrgeräusche > Schwindel ....können ebenfalls Hinweise auf solche Funktionsstörungen sein. Wie erkenne ich eigene Veranlagung? •Kopfschmerzen •Nackenverspannungen •Kieferknacken •Tinnitus •Ohrgeräusche •Schwindel •....können beispielsweise Hinweise auf Funktionsstörungen sein.